Zitate und Sprüche über Tod (Seite 3)

Sprichwörter
Zitate 51 bis 75 von 11512345
Zitat von Mevlana Celaleddin Rumi

Am Ende ist ein Mensch alles müde, nur des Herzens Verlangen und der Seele Wanderung nicht.

Ende, Tod
1
0
Videospielzitat aus Dawn of War

Selbst ein Mann der nichts besitzt kann immer noch sein Leben opfern.

Krieg, Tod
4
0
Zitat von Ernest Hemingway

Die Angst vor dem Tod steigt exakt proportional mit steigendem Wohlhaben.

Fear of death increases in exact proportion to increase in wealth.

Geld, Tod
1
0
Buchzitat von Christopher Paolini aus Eragon - Das Erbe der Macht

Orik: 'Aus Stein wird Fleisch, aus Fleisch wird Erde und aus Erde wird wieder Stein. Das Rad dreht sich und wir erhaschen nur einen flüchtigen Blick auf die Ewigkeit.'

Leben, Menschen, Tod, Ewigkeit
0
0
Zitat von Paolo Nutini

In Liebe wurde ich geboren und in Liebe möchte ich auch sterben.

It was in love I was created, and in love is how I hope I die.

Liebe, Tod
3
0
Bibelspruch aus 1. Korinther, 15,26

Der letzte Feind, der vernichtet wird, ist der Tod.

The last enemy that shall be destroyed is death.

Tod
5
0
Buchzitat von Jodi Picoult aus Die einzige Wahrheit

Das Leben legt für den Tod niemals eine Atempause ein.

Leben, Tod
7
0
Filmzitat aus Troja, von Achilles

Die Götter beneiden uns. Sie beneiden uns, weil wir sterblich sind, weil jeder Augenblick unser letzter sein könnte. Alles ist so viel schöner, weil wir irgendwann sterben. Nie wirst du zauberhafter sein als in diesem Moment, nie wieder werden wir hier sein.

The gods envy us. They envy us because we're mortal, because any moment might be our last. Everything is more beautiful because we're doomed. You will never be lovelier than you are now. We will never be here again.

Leben, Menschen, Tod
4
0
Filmzitat aus Troja, von Hector

Du sagst, du willst für die Liebe sterben, doch weißt du nichts über das Sterben und du weißt auch nichts von der Liebe!

You say you're willing to die for love but you know nothing about dying and you know nothing about love!

Liebe, Tod
4
0
Filmzitat aus Twelve - (letzte Worte), von White Mike

Man wird sich nicht an dich erinnern, wenn du jetzt stirbst. Man wird dich begraben und ein paar wenige werden dich betrauern. Und was mehr kannst du verlangen? Die Welt wird unter dir weggleiten und du bist entweder zu schlau oder zu dumm um Gott zu finden. Vielleicht warst du bloß wütend, dass der Ausweg in der Liebe liegt und du warst bloß geil und einsam.

You will not be remembered if you die now. You'll be buried and mourned by a few and what more can you ask for? The world will spiral from underneath you, and you are either too smart or too dumb to find God. Maybe you are angry, only because the way out is through love - and you are just horny and lonely.

Leben, Tod
4
0
Zitat von Charles Darwin - letzte Worte - 19. April 1882

Ich habe nicht die geringste Angst vor dem Sterben.

I am not the least afraid to die.

Tod, letzte Worte
3
0
Zitat von Dietrich Bonhoeffer - letzte Worte - 9. April 1945

Das ist das Ende. Für mich der Beginn des Lebens.

Ende, Tod, letzte Worte
2
0
Zitat von Nicolas Berggruen

Meine Vorfreude auf ein Leben nach dem Tod ist nicht übermäßig groß. Ich bin sehr begeistert von dem Leben vor dem Tod.

Leben, Tod
0
0
Filmzitat aus Das Leben des Brian

Ich meine, was hast du schon zu verlieren, du weißt du kommst aus dem nichts und du gehst wieder ins nichts zurück. Was hast du also verloren? Nichts!

You know, you come from nothing, you're going back to nothing. What have you lost? Nothing!

Tod
10
0
Buchzitat von Joanne K. Rowling aus Harry Potter - Und der Gefangene von Askaban

Albus Dumbledore: 'Glaubst du, die Toten, die wir liebten, verlassen uns je ganz? Glaubst du, es ist Zufall, dass wir uns in der größten Not am deutlichsten an sie erinnern? Du weißt, er lebt in dir weiter, Harry, und zeigt sich am deutlichsten, wenn du fest an ihn denkst.'

Albus Dumbledore: 'You think the dead we loved ever truly leave us? You think we don’t recall them more clearly than ever in times of great trouble? Your father is alive in you, Harry, and shows himself plainly when you have need of him.'

Erinnerung, Tod, Trauer
21
0
Filmzitat aus Das Beste kommt zum Schluss

Es ist schwer das Leben eines Menschen in seiner Bedeutung zu beurteilen. Einige würden sagen, man misst es an denen die man zurücklässt. Einige meinen man misst es am Glauben oder an der Liebe. Andere wiederum sagen, das Leben hätte nicht die geringste Bedeutung. Ich, ich glaube man misst sich an den Menschen, die sich ihrerseits an einem selbt messen.

Tod, Trauer
2
0
Filmzitat aus Das Beste kommt zum Schluss

Eines weiß ich. Als er starb, waren seine Augen geschlossen, aber sein Herz war offen.

Herz, Tod, Trauer
4
0
Filmzitat aus Schwesterherz, von Anne

Ich hab was makaberes. Wenn ich auf der Autobahn fahre und Radio höre, denk ich mir immer: Wenn ich jetzt einen Unfall hätte, dann müsste ich bei diesem Song sterben.

Musik, Tod, Auto
5
0
Filmzitat aus Legion

Als ich noch'n Kind war, hat mein Vater jeden Abend bei mir am Bett gesessen, bis ich eingeschlafen war. Vorher hat er zu mir gesagt: Percy, wenn du morgen nicht mehr aufwachst, wenn sich raustellen sollte, dass heute dein letzter Tag auf der Erde war, wärst du dann stolz, auf das was du geleistet hast? Denn falls nicht, dann solltest du alles ins Reine bringen.

Tod, Zufriedenheit
5
0
Filmzitat aus 300

'Eine Ehre an deiner Seite zu sterben!' -
'Eine Ehre an deiner Seite gelebt zu haben!'

Krieg, Tod
5
0
Buchzitat von Jostein Gaarder aus Hinter dem Spiegel in ein dunkles Wort

Cecilie: Viele Menschen glauben, dass wir nach dem Tod in den Himmel kommen. Stimmt das?
Ariel: Ihr seit jetzt im Himmel. Hier in diesem Moment.

Tod, Himmel
0
0
Buchzitat von Christopher Paolini aus Eragon

Der Tod ist ein Teil von uns. Er führt uns. Formt uns. Treibt uns in den Wahnsinn. Bist du denn überhaupt noch ein Mensch, wenn dich kein sterbliches Ende erwartet?

Tod
5
0
Buchzitat von Anthony de Mello aus Warum der Schäfer jedes Wetter liebt

Die meisten Menschen haben solche Angst zu sterben, daß sie ganz darauf gerichtet sind, den Tod zu vermeiden und dabei nie richtig leben.

Leben, Angst, Tod
1
0
Zitat von Mark Twain (Schriftsteller)

Man könnte viele Beispiele für unsinnige Ausgaben nennen, aber keines ist treffender als die Errichtung einer Friedhofsmauer. Die, die drinnen sind, können sowieso nicht hinaus, und die, die draußen sind, wollen nicht hinein.

Leben, Tod
2
0
Zitat von James Dean

If a man can bridge the gap between life and death, if he can live on after he's dead, then maybe he was a great man.

Tod, Berühmtheit
0
0
Zitate 51 bis 75 von 11512345

Tod

Unterstütze myZitate mit deinen Amazon-Käufen ** Wie funktioniert das?Wenn du über diesen Link etwas bei Amazon kaufst, erhält myZitate einen kleinen Teil deines Umsatzes. Das ändert nichts am bezahlten Preis - dir entstehen dabei keinerlei Kosten!> Jetzt loslegen!