Zitate von Ulrich Schaffer

Zitate
Zitat von Ulrich Schaffer (Schriftsteller und Fotograf)

Ich wage, der Mensch zu sein, der ich bin:
Unfertig, aber doch glücklich,
unsicher im Neuen und doch wissbegierig,
manchmal ängstlich in Entscheidungen,
verwirrt im Überangebot der Ideen,
doch auch begeistert von Kleinigkeiten.
Zweifelnd und zögernd, dann wieder mutig und ernst,
verzaubert von Worten oder schweigsam zurückgezogen.
Manchmal zerrissen und voller Widersprüche, aber auch einseitig und naiv.
Und noch vieles mehr bin ich, oft nicht genau zu beschreiben.

8
Kommentieren0
Zitat von Ulrich Schaffer

Nicht nur, was du tust, sondern dass du einmalig bist,
ist dein Beitrag zur Welt.

Individualität
0
Kommentieren0
Zitat von Ulrich Schaffer

Wenn du die Welt mit Liebe ansiehst,
vergrößerst du ihre Würde.

Liebe
1
Kommentieren0
Zitat von Ulrich Schaffer

Was wir lieben, pflegen wir.
Was wir nicht lieben, pflegen wir nicht.

Liebe
1
Kommentieren0
Zitat von Ulrich Schaffer

Es unser Glück,
dass die Zeit in jeder Sekunde,
in jeder Minute und in jeder Sekunde
eine neue ist.
Sie wiederholt sich nicht,
nichts wiederholt sich.
Jeder Moment ist ein Neubeginn -
ein Augenblick der Entscheidung.
Es ist nicht zu spät,
aus Überzeugung zu leben,
nicht aus Routine

Zeit, Neuanfang
7
Kommentieren0
Zitat von Ulrich Schaffer

Dies ist der Ort deiner Selbsttreue.
Dies ist der Tag deiner Selbsttreue.
Was war, war.
Was sein wird, wird sein.
Konstant bleibst nur du,
wenn du wirklich du bist.
Gib dir selbst nicht einen anderen Namen,
halte unter deinem still.
In ihm schwingt,
was aus dir gemacht,
was du bist.

Charakter, Selbstbewusstsein
1
Kommentieren0
Zitat von Ulrich Schaffer (Schriftsteller und Fotograf)

Weißt du, wie einmalig du bist?
Darum trifft die Wahrheit anderer immer nur begrenzt auf dich zu.

Charakter
1
Kommentieren0
Zitat hinzufügen