Zitate und Sprüche von unbekannten Autoren (Seite 13)

Zitate
Zitate 601 bis 650 von 9181101112131415161719
Zitat von Unbekannt

Menschen, die einem am Herzen liegen, erkennt man daran, das sie einem nicht mehr aus dem Kopf gehen.

Herz, Liebe, Trennung & Liebeskummer
17
0
Zitat von Unbekannt

Sommer 2011 - Ich war an allen 8 Tagen dabei!

Sommer, 2011
0
0
Zitat von Unbekannt

Alle Noten sind da, man muss sie nur in die richtige Reinfolge bringen.

Musik, Kunst
0
0
Zitat von Unbekannt

Alle Noten sind da, man muss sie nur in die richtige Reinfolge bringen

Musik
0
0
Zitat von Unbekannt

Wir haben höhere Ausgaben und kürzere Nächte, aber dafür 3600 Gramm mehr Glück.

Glück, Kinder, Geburtstag, Geburt
0
0
Zitat von Unbekannt

Most of the time it is only precious as long as we don't have it.

0
0
Zitat von Unbekannt

Tanzen ist die senkrechte Ausführung eines waagrechten Verlangens, eines aufrechten Individuums!

Sex, Tanzen
0
0
Zitat von Unbekannt

Woher weiß Ich dass du genau so denken, fühlen und lieben kannst wie ich? Woher weiß ich das du so bist wie ich?
Simpel: Man muss vertrauen!!!

Vertrauen
2
0
Zitat von Unbekannt

Ein Mann ist immer nur so viel wert, wie sein Wort, dass er wirklich hält.

Vertrauen, Männer
18
0
Zitat von Unbekannt

Jede Träne erzählt eine Geschichte.

Weinen & Tränen
1
0
Zitat von Unbekannt

Was nicht aus dem Herzen kommt, wird ein anderes Herz nicht erreichen.

Herz
1
0
Zitat von Unbekannt

Das Herz ist wie ein Buch.
Manche dürfen für einen Moment lang darin blättern.
Einige dürfen es sich für eine Gewisse Zeit ausleihen,
aber nur wenigen schenkt man es.

Herz, Bücher
2
0
Zitat von Unbekannt (Technische Fachkräfte, die Edwin L. Drake für die Ölsuche einstellen wollte) - 1859

Bohrer für Öl? Sie meinen, in die Erde bohren und versuchen Öl zu finden? Sie sind verrückt.

Irrtümer
0
0
Zitat von Unbekannt

Hochstimmung ist das Gefühl, nach den Sternen greifen zu können, ohne sich auf die Zehenspitzen stellen zu müssen.

1
0
Zitat von Unbekannt

Bricht das Dach über dir zusammen, kannst du die Sterne sehen.

Enttäuschung
6
0
Zitat von Unbekannt

Die ganze Kunst des Redens besteht darin, zu wissen, was man nicht sagen darf.

Reden
0
0
Zitat von Unbekannt

Einsamkeit ist Belästigung durch sich selbst.

Einsamkeit & Alleinsein
1
0
Zitat von Unbekannt

Liebe ist der Versuch der Natur, den Verstand aus dem Weg zu räumen.

Liebe, Verstand
4
0
Zitat von Unbekannt

Manchmal verliert man das Gute,
wenn man das Bessere sucht.

Gier
2
0
Zitat von Unbekannt

Schönheit reicht um ins Auge zu fallen, aber man benötigt Charakter um im Gedächtnis zu bleiben.

Schönheit, Charakter
7
0
Zitat von Unbekannt

Behandle den Menschen an deiner Seite nie schlecht. Auch wenn er dir immer wieder verzeiht. Irgendwann wird er es nicht mehr tun und jemand anderen finden, dem er nichts verzeihen muss.

Verzeihen
5
0
Zitat von Unbekannt

Vergiss deine Fehler, aber vergiss nie, was du aus ihnen gelernt hast ..

Fehler & Schwächen, Lernen, Vergessen
5
0
Zitat von Unbekannt

Liebe auf den ersten Blick gibt es nicht, es gibt aber die Sympathie auf den ersten Blick. Oft wird die Sympathie jedoch mit der Liebe verwechselt, denn die Liebe kommt aus dem Herzen. Um das Herz aber zu öffnen bedarf es der Zeit... So kommt die Liebe erst auf den zweiten Blick.

Liebe, Zeit, Sympathie
5
0
Zitat von Unbekannt

Finde einen Menschen der dein Leben verändert und nicht nur deinen Beziehungsstatus.

Liebe
2
0
Zitat von Unbekannt

Wer dein Schweigen nicht versteht, versteht deine Worte auch nicht.

Wörter, Verständnis, Schweigen
11
0
Zitat von Unbekannt

Wenn du traurig bist und sterben willst, denke an die Menschen, die traurig sind, weil sie sterben müssen.

Tod
3
0
Zitat von Unbekannt

Lachen ist eine Macht, vor der die Größten dieser Welt sich beugen müssen.

Lachen & Lächeln, Macht, Humor
2
0
Zitat von Unbekannt

Das Leben ist wie ein Märchen, dessen Ende du selbst schreibst.

Leben, Märchen
1
0
Zitat von Unbekannt

Du lebst zu sehr in der Vergangenheit, kannst nicht loslassen, weil du Angst hast, dass die Zukunft dir ein zweites mal ins Herz sticht.

Herz, Zukunft, Vergangenheit, Angst
27
0
Zitat von Unbekannt

Die Ehe ist wie eine Brücke. Man sollte sie jeden Tag neu aufbauen, am besten von beiden Seiten.

Hochzeit/Ehe
1
0
Zitat von Unbekannt

'Das Gewissen', sagte einmal ein alter Indianer, 'ist ein kleines dreieckiges Ding in meinem Herzen. Es steht still, wenn ich gut bin. Tue ich aber böses, dreht es sich, und die Kanten tun dann sehr weh. Am schlimmsten ist, wenn ich weiterhin böse bin denn dann stumpfen die Kanten ab, und ich spüre die Schmerzen nicht mehr.'

Gewissen
4
0
Zitat von Unbekannt

Weißt du was ein Mensch ist? Jemand, der Bäume fällt, aus diesen Papier macht und dann auf dieses Papier 'schützt die Bäume' schreibt.

1
0
Zitat von Unbekannt

Im Leben kommt es nicht darauf an, ein gutes Blatt in der Hand zu haben, sondern mit schlechten Karten gut zu spielen.

3
0
Zitat von Unbekannt

Wenn du dir keine Zeit zum leben gönnst, wirst du eines Tages zum leben keine Zeit mehr haben.

Zeit
1
0
Zitat von Unbekannt

Es gibt Menschen, die von allen Seiten perfekt aussehen. Von vorne, von hinten, von rechts, von links... Nur nicht von innen.

1
0
Zitat von Unbekannt

Ich glaube dass es auf der Welt nicht einen einzigen Menschen gibt,
der es nicht verdient, zu lieben und geliebt zu werden.
Wir alle wollen uns geliebt fühlen, und sei es auch nur für einen Moment.
Ich glaube, dass sich die Liebe wie die Jahreszeiten mit der Zeit verändert.
Sie kann reifen und warm sein und manchmal bitter und kalt. Und sie kann
auch wieder aufblühen wie die Blumen im Frühling oder langsam ersterben,
wenn der Herbst beginnt.
Aber letztlich ist die Liebe das wunderbarste Gefühl, das man erleben kann.
Die Liebe zu den Personen, die deinem Herzen am nächsten stehen, die Liebe
zu deiner Familie, zu deinen Freunden, ja selbst zu denen, die nicht an dieselben Dinge glauben wie du.

Liebe
5
0
Zitat von Unbekannt

Man weiß selten, was Glück ist,
aber man weiß meistens, was Glück war.

Glück
2
0
Zitat von Unbekannt

Blumen sind wie viele kleine Sonnen, die die Welt von unten aus mit ihrem eigenen, ganz besonderen Schein erfüllen.

Blumen & Rosen
0
0
Zitat von Unbekannt

Wer zu lange zögert, bevor er einen Schritt macht, verbringt vielleicht sein ganzes Leben auf einem Bein.

1
0
Zitat von Unbekannt

'Der Zirkus brennt!' schreien alle und rennen durcheinander.
'Keine Panik!' brüllt der Direktor. 'Holt rasch den Feuerschlucker!'

0
0
Zitat von Unbekannt

Glück ist, wenn man nicht mehr schlafen möchte, weil die Realität schöner ist als der Traum.

Glück, Träumen, Realität
2
0
Zitat von Unbekannt

Für uns sind die Anderen anders. Für die Anderen sind wir anders. Anders sind wir, anders die Anderen, wie alle Andern.

Charakter
2
0
Zitat von Unbekannt

Wer nur die Hälfte weiß, weiß gar nichts.

Wissen, Dummheit
2
0
Zitat von Unbekannt

Sprich, Erinnerung. auf dass ich nicht vergesse den Geschmack der Rosen noch den Klang der in den Wind verstreuten Asche; dass ich nur einmal noch kosten darf vom grünen Becher des Meeres.

Erinnerungen
0
0
Zitat von Unbekannt

Wenn du anfängst zu zweifeln hörst du nie damit auf.

1
0
Zitat von Unbekannt

Um den Wert eines Jahres zu erfahren,
Frag' einen Studenten, der im Schlussexamen durchgefallen ist.
Um den Wert eines Monats zu erfahren,
Frage eine Mutter, die ein Kind zu früh auf die Welt gebracht hat.
Um den Wert einer Woche zu erfahren,
Frage den Herausgeber einer Wochenzeitschrift.
Um den Wert einer Stunde zu erfahren,
Frage die Verlobten, die darauf warten, sich wieder zu sehen.
Um den Wert einer Minute zu erfahren,
Frage jemanden, der seinen Zug verpasst hat.
Die Zeit wartet auf niemanden.
Sammle jeden Moment, der dir bleibt, denn er ist wertvoll!

Zeit
6
0
Zitat von Unbekannt

Ich hätte dich ewig in meinen Armen halten können.
Und es wäre immer noch zu kurz gewesen.

0
0
Zitat von Unbekannt

Du wirst garantiert fallen, wenn du immer nur an das Stolpern denkst.

Angst
1
0
Zitat von Unbekannt

Freuen dürfen sich alle, die nur noch von Gott etwas erwarten und nicht von sich selbst; denn sie werden mit ihm in der neuen Welt leben.

Gott, Glaube
0
0
Zitat von Unbekannt

Pünktlichkeit ist die Kunst abzuschätzen um wieviel sich die Anderen verspäten.

Pünktlichkeit
0
0
Zitate 601 bis 650 von 9181101112131415161719