Zitate und Sprüche über Unglück

Sprichwörter
Zitat von Mark Twain (Schriftsteller)

Wenn wir es nur versuchen, können wir leicht lernen, Unglück zu ertragen. Das Unglück anderer, meine ich. Wer eine neue Idee hat, ist ein Spinner, bis die Idee eingeschlagen hat.

Ideen, Unglück
3
Kommentieren0
Zitat von John Locke

Glück und Unglück sind zwei Zustände, deren äußerste Grenzen wir nicht kennen.

Glück, Unglück
0
Kommentieren0
Zitat von Unbekannt

Glück macht Freunde, Unglück prüft sie.

Glück, Freundschaft, Unglück
3
Kommentieren0
Zitat von Heinrich Heine

Das Glück ist eine leichte Dirne
und weilt nicht gern am selben Ort;
sie streicht das Haar dir von der Stirne
und küßt dich rasch und flattert fort.
Frau Unglück hat im Gegenteile
dich liebefest ans Herz gedrückt;
sie sagt, sie habe keine Eile,
setzt sich zu dir ans Bett und strickt.

Glück, Unglück
0
Kommentieren0
Filmzitat aus Lucky Number Slevin, von Rabbi

'Die Glücklosen sind nichts weiter als ein Bezugspunkt für die Glücklichen, Mr. Fisher. Durch ihr Unglück zeigen sie mir nur mein Glück. Es ist nur bedauerlich, dass die Glücklichen erst merken, welches Glück sie hatten, wenn es sie verlässt. Sie zum Beispiel: Gestern sind Sie besser dran gewesen als heute, aber erst durch den heutigen Tag merken Sie das, aber gestern ist vorbei und es ist zu spät. Verstehen sie? Die Leute sind nie glücklich mit dem, was sie haben. Sie wollen das, was sie mal hatten oder was jemand anders hat

Glück, Unglück
4
Kommentieren0
Zitat hinzufügen