Die besten Zitate und Sprüche über Vampire

Sprichwörter
Zitat von Stephen Graham Jones

Vampire sind tragische, romantische Figuren geworden. In Geschichten mit Vampiren geht es meistens um Verführung. Sie sind nicht mehr die angsteinflößenden Kreaturen der Dunkelheit.

Vampires have become tragic or romantic figures. Vampire are largely seduction tales. They're no longer the scary creature in the dark.

Vampire
0
0
Buchzitat von Heather Brewer aus Vladimir Tod - Ninth Grade Slays

If stakes and garlic were the top two things that could kill a vampire, ninth grade gym was a close third.

Highschool, Vampire
0
0
Buchzitat von Heather Brewer aus Vladimir Tod - Eighth Grade Bites

'Morning, sunshine.'
Vlad blinked at her. 'Morning, sulfuric acid.'
'Pardon me?'
'Well, isn't it just kinda wrong to call a vampire 'sunshine'?'

Vampire
0
0
Buchzitat von Heather Brewer aus Vladimir Tod - Twelfth Grade Kills

Als Vlad das klar wurde, wischte er sich mit dem Handrücken Merediths Lipgloss von den Lippen. Das ging ja gar nicht – ein glitzernder Vampir, hatte man so was schon mal gehört?

Mulling this over, Vlad wiped her lip gloss from his lips with the back of his hand. Vampires, after all, didn't sparkle.

Vampire
1
0
Buchzitat von Teresa Sporrer aus Verlieb dich nie in einen Rockstar - Lost in Stereo 01

Ich hatte seit dem Twilight-Hype schon genug Probleme damit, nicht laut zu schreien, wenn jemand mit Team Edward oder Team Jacob anfing. Ich persönlich war Team Jace aus den Chroniken der Unterwelt, weil ich den scharfzüngigen Schattenjäger um einiges sympathischer fand als den weinerlichen Vampir und den pädophilen Werwolf

Vampire
2
0
Buchzitat von Stephenie Meyer aus Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen

Du machst dir also keine Sorgen, weil du einem Haus voller Vampire einen Besuch abstattest, sondern du hast Angst, dass sie dich nicht mögen könnten?

'And you're worried, not because you're headed to meet a houseful of vampires, but because you think those vampires won't approve of you, correct?'
'That's right,' I answered immediately, hiding my surprise at his casual use of the word.
He shook his head. 'You're incredible.'

Vampire
9
1
Buchzitat von Stephenie Meyer aus Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen

Es gab drei Dinge deren ich mir absolut sicher war:
Erstens, Edward war ein Vampir.
Zweitens, ein Teil von ihm – und ich wusste nicht, wie mächtig dieser Teil war – düstertete nach meinem Blut.
Und drittens, ich war bedingungslos und unwiderruflich in ihn verliebt.

About three things I was absolutely positive:
First, Edward was a vampire.
Second, there was a part of him - and I didn’t know how potent that part might be-that thirsted for my blood.
And third, I was unconditionally and irrevocably in love with him.

Vampire
8
0

Über Vampire