Zitate von William Saroyan

Zitate
Zitat von William Saroyan

Einsamkeit kommt nicht vom Krieg. Der Krieg hat sie nicht erschaffen. Es ist die Einsamkeit die den Krieg erschaffen hat.

The loneliness does not come from the war. The war did not make it. It was the loneliness that made the war.

Krieg, Einsamkeit
1
Kommentieren0
Zitat von William Saroyan

Jeder Mann auf dieser Welt ist besser als jemand anderes und nicht so gut wie jemand anderes.

Every man in the world is better than someone else and not as good as someone else.

0
Kommentieren0
Zitat von William Saroyan

Genie ist Spiel, die Kapazitäten eines Mannes das Genie zu erreichen sind unendlich und viele erreichen es vielleicht, nur durch spielen.

Genius is play, and man's capacity for achieving genius is infinite, and many may achieve genius only through play.

Genie, Spielen
0
Kommentieren0
Zitat von William Saroyan

Die Rolle der Kunst ist es eine Welt zu erschaffen die bewohnbar ist.

The role of art is to make a world which can be inhabited.

Kunst
1
Kommentieren0
Zitat von William Saroyan

Es ist unmöglich nicht zu merken, das unsere Welt von Hass, Schuld, Fehlern und Angst gequält wird.

It is impossible not to notice that our world is tormented by failure, hate, guilt, and fear.

Angst, Schuld, Hass
3
Kommentieren0
Zitat von William Saroyan

At his best, things do not happen to the artist; he happens to them.

Kunst
0
Kommentieren0
Zitat hinzufügen