Zitate von unbekannten Autoren (Seite 25)
Zitate 481-500 von 800
1| .. | 23|24| 25 |26|27| .. | 40

Zitate von unbekannten Autoren


Zitat von Unbekannt

Was für ein Gefühl muss der Tropfen haben, der das Fass zum Überlaufen bringt?

Zitat von Unbekannt

Das Erste, das der Mensch im Leben vorfindet, das Letzte, wonach er die Hand ausstreckt, das Kostbarste, was er im Leben besitzt, ist die Familie.

Zitat von Unbekannt

Menschen, die einem am Herzen liegen, erkennt man daran, das sie einem nicht mehr aus dem Kopf gehen.

Zitat von Unbekannt

Sommer 2011 - Ich war an allen 8 Tagen dabei!

Zitat von Unbekannt

Alle Noten sind da, man muss sie nur in die richtige Reinfolge bringen.

Zitat von Unbekannt

Alle Noten sind da, man muss sie nur in die richtige Reinfolge bringen

Zitat von Unbekannt

Wir haben höhere Ausgaben und kürzere Nächte, aber dafür 3600 Gramm mehr Glück.

Zitat von Unbekannt

Most of the time it is only precious as long as we don't have it.

Zitat von Unbekannt

Tanzen ist die senkrechte Ausführung eines waagrechten Verlangens, eines aufrechten Individuums!

Zitat von Unbekannt

Woher weiß Ich dass du genau so denken, fühlen und lieben kannst wie ich? Woher weiß ich das du so bist wie ich?
Simpel: Man muss vertrauen!!!

Zitat von Unbekannt

Ein Mann ist immer nur so viel wert, wie sein Wort, dass er wirklich hält.

Zitat von Unbekannt

Jede Träne erzählt eine Geschichte.

Zitat von Unbekannt

Was nicht aus dem Herzen kommt, wird ein anderes Herz nicht erreichen.

Zitat von Unbekannt

Das Herz ist wie ein Buch.
Manche dürfen für einen Moment lang darin blättern.
Einige dürfen es sich für eine Gewisse Zeit ausleihen,
aber nur wenigen schenkt man es.

Zitat von Unbekannt (Technische Fachkräfte, die Edwin L. Drake für die Ölsuche einstellen wollte), 1859

Bohrer für Öl? Sie meinen, in die Erde bohren und versuchen Öl zu finden? Sie sind verrückt.

Zitat von Unbekannt

Hochstimmung ist das Gefühl, nach den Sternen greifen zu können, ohne sich auf die Zehenspitzen stellen zu müssen.
1

Zitat von Unbekannt

Bricht das Dach über dir zusammen, kannst du die Sterne sehen.

Zitat von Unbekannt

Die ganze Kunst des Redens besteht darin, zu wissen, was man nicht sagen darf.

Zitat von Unbekannt

Einsamkeit ist Belästigung durch sich selbst.

Zitat von Unbekannt

Liebe ist der Versuch der Natur, den Verstand aus dem Weg zu räumen.
Zitate 481-500 von 800
1| .. | 23|24| 25 |26|27| .. | 40

www.mueller-digitalmedien.de
© 2010-2017 myZitate.de | Auf myZitate werben | myZitate unterstützen? | Rechteinhaber? | Impressum
Noch nicht dabei? Werde Teil von myZitate und lass dich inspirieren!
Jetzt Fan werden!
Du wirst eingeloggt...