Zitate von unbekannten Autoren (Seite 30)
Zitate 581-600 von 793
1| .. | 28|29| 30 |31|32| .. | 40

Zitate von unbekannten Autoren


Zitat von Unbekannt

Der Mensch bringt sein Haar täglich in Ordnung, warum nicht auch sein Herz?

Zitat von Unbekannt

Verzeih denen, die dir dein Herz gebrochen haben. Denn sie wussten es nicht besser. Verzeih denen, die dir unentwegt Steine in den Weg legen und über dich lachen. Denn sie wussten es nicht besser. Verzeih denen, denen du Vertrauen geschenkt hast und die es ausgenutzt haben. Auch sie wussten es nicht besser. Ich weiß auch nicht alles. Aber ich weiß, irgendwann kommt der Tag, wo all das auf sie zurückkommt. Deshalb hege keine Wut, keinen Hass und keine Trauer. Lächle einfach. Denn jeder bekommt im Leben das was er verdient, zurück.

Zitat von Unbekannt

Erst wenn die Macht der Liebe größer ist als die Liebe zur Macht, wird die Welt wissen was Frieden bedeutet!

Zitat von Unbekannt

Erfahrung kann man nicht kaufen, aber man kann dafür bezahlen.

Zitat von Unbekannt

Das Nebensächliche macht riesige Fortschritte. Wir entfernen uns immer weiter vom Wesentlichen.

Zitat von Unbekannt

Die Menschen mögen es nicht, wenn sie nicht wissen, wer du bist. Sie mögen es nicht, wenn etwas nicht in ihr Schema passt. So was erschreckt sie. Sie würden es lieber mit einem Monster aushalten, das sie kennen, als mit einem Geheimnis, dass sie nicht kennen.

Zitat von Unbekannt

Alle teilen die Welt immer in Gut und Böse ein. Alle zählen sie sich selbst immer zu den Guten. Wenn das so ist - Ist dann Böse gut, oder Gut böse?

Zitat von Unbekannt

Menschen, die mit dem Finger auf andere zeigen, sollten niemals vergessen, dass sie dabei stets drei Finger auf sich selbst richten.
1

Zitat von Unbekannt

Egal wie dicht du warst - Goethe war Dichter!

Zitat von Unbekannt

Die Grenzen meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt.

Unbekanntes Sprichwort

Steter Tropfen höhlt den Stein.

Zitat von Unbekannt

Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich.

Zitat von Unbekannt

Die Kunst des Liebens ist, trotz allem immer sich selbst treu zu bleiben.

Zitat von Unbekannt

Wenn man die Liebe nicht mehr unter Kontrolle hat, hat man auch sich selbst nicht mehr unter Kontrolle.

Zitat von Unbekannt

Wenn das Leben dir eine Zitrone gibt, frag nach Salz und Tequila.

Zitat von Unbekannt

Bevor man einander wirklich vertraut wird, muss man miteinander gelacht und geweint haben!

Zitat von Unbekannt

Herz fliegt, bis es einen Menschen trifft, der wundervoll zu ihm ist. Dann gehört es ihm.

Zitat von Unbekannt

Lebe, wie du zu leben gewünscht haben wirst, wenn du stirbst!

Zitat von Unbekannt

Wer keine Kraft zum Träumen hat, hat keinen Mut zum Kämpfen.

Zitat von Unbekannt

Sag einem Menschen so oft du nur kannst, dass du ihn liebst! Denn der Tag wird kommen, an dem es zu spät sein wird.
Zitate 581-600 von 793
1| .. | 28|29| 30 |31|32| .. | 40

www.mueller-digitalmedien.de
© 2010-2016 myZitate.de | Auf myZitate werben | myZitate unterstützen? | Rechteinhaber? | Impressum
Noch nicht dabei? Werde Teil von myZitate und lass dich inspirieren!
Jetzt Fan werden!
Du wirst eingeloggt...